Veranstaltungskalender

Aus den Tagebüchern Curt Robert von Welcks

Aus den Tagebüchern Curt Robert Freiherr von Welcks
Von 1824 bis 1874 waren Schloss und Gut Riesa im Besitz der Familie von Welck. Der Gutsherr Curt Robert Freiherr von Welck galt als bedeutende Persönlichkeit seiner Zeit und Führer der Konservativen im Landtag. Sein Leben lang führte er täglich Tagebuch. Darin notierte er sämtliche Besuche, kommentierte das politische Geschehen in Riesa und im Land, beschrieb Umbaumaßnahmen am Schloss, sowie die Feste und Fortschritte beim Bau der Eisenbahnstrecke und Persönliches. Dr. Andreas Hofmann hat sich in seiner Dissertation zum Sächsischen Landtag 1833 bis 1848 ausführlich mit den Tagebuchaufzeichnungen beschäftigt und gewährt im Rahmen des Vortrages am Dienstag, am 25. Juni 2019, 17.00 Uhr im Stadtmuseum Riesa Einblicke in das Familienleben und Wirken der von Welcks in Riesa.

Wir laden Sie recht herzlich zu der Veranstaltung ein.


Stadtmuseum der FVG Riesa mbH   
AG „Unsere Heimat“   Museumsverein Riesa

Wann:
Dienstag, 25. Juni 2019, 17:00

Ort:


 

bisherige Aufrufe : 115

Schließ-/Öffnungszeiten aktuell

Veranstaltungskalender

Gunter Schoß kommt nach Riesa
Donnerstag, 24.10.2019
19:00 Uhrbis 21:00 Uhr
Kindermuseumsnacht
Freitag, 25.10.2019
19:00 Uhr
Ausstellungseröffnung
Montag, 28.10.2019
17:00 Uhr
Kommunalwappen und Gemeindebildsiegel
Dienstag, 29.10.2019
17:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen