Veranstaltungskalender

Ein Dorf mit Zukunft ….

Ein Dorf mit Zukunft ….

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges kamen zahlreiche Vertriebene und Geflüchtete, vorrangig aus Schlesien und Ostpreußen, nach Sachsen. Sie hatten Haus und Hof verloren und brauchten eine neue Heimat.

Erwin Oles, Landrat des Kreises Großenhain, suchte händeringend Unterbringungsmöglichkeiten und Ackerland für diese Menschen. So entstand Ende 1945 der kühne Plan, auf dem Truppenübungsplatz Zeithain das ehemalige Dorf Gohrisch und ein neues Dorf in der Nähe der Bahnlinie Röderau – Jakobsthal aufzubauen.

Warum alles ganz anders kam, mit welchem Enthusiasmus der Plan in Angriff genommen wurde und mit welchen Schwierigkeiten der Landrat zu kämpfen hatte, erfahren Sie im Vortrag am 29. Mai 2018, um 17 Uhr im  Stadtmuseum Riesa von Olaf Kaube.  Wir laden Sie recht herzlich zu dieser  Veranstaltung  ein.

Stadtmuseum der FVG Riesa mbH   
Arbeitsgruppe „Unsere Heimat“ Museumsverein Riesa e. V.

Wann:
Dienstag, 29. Mai 2018, 17:00

Ort:


 

bisherige Aufrufe : 26

Schließ-/Öffnungszeiten aktuell

Kinder- und Jugendbibliothek

Sa 19.05.2018 - geschlossen
Sa 22.12.2018 - geschlossen
Sa 29.12.2018 - geschlossen

Stadtteilbibliothek Weida

Mo 14.05.2018 - geschlossen
Mi  16.05.2018 - öffnet 9 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr

Stadtbibliothek

Sa 19.05.2018 - geschlossen
Sa 22.12.2018 - geschlossen
Sa 29.12.2018 - geschlossen

Stand: 16.04.2018

Veranstaltungskalender

Klosterführung
Samstag, 26.05.2018
16:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Klosterführung
Sonntag, 27.05.2018
16:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Ein Dorf mit Zukunft ….
Dienstag, 29.05.2018
17:00 Uhr
Lesung im Hospitalweg
Mittwoch, 30.05.2018
15:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Klosterführung
Donnerstag, 31.05.2018
18:00 Uhrbis 19:00 Uhr