jugend

8. April bis 29. Mai 2022

„Jugend im Gleichschritt!?
Die Hitlerjugend zwischen Anspruch und Wirklichkeit“.

 

Der Ausstellungsbesuch für Schulklassen ist kostenlos. 

Die Landesservicestelle „Lernorte des Erinnerns und Gedenkens“ der Brücke I  Most Stiftung bietet eine Fahrtkostenerstattung für sächsische Schulklassen an. Die Ausstellung wird während der Laufzeit in Riesa temporärer Lernort sein. Weitere Informationen sowie den Antrag auf Kostenerstattung finden  Sie unter www.lernorte.eu/sachsen.

 

Es ist eine Wanderausstellung des NS-Dokumentationszentrums Köln, deren Präsentation in Riesa in Koperation mit der Gedenkstätte Ehrenhain Zeithain vorbereitet wurde.

Die Ausstellung zeichnet anhand von Fotos, Filmen und historischen Dokumenten ein differenziertes Bild der Hitlerjugend.  Sie macht deutlich, dass die mitgliederstärkste Organisation im NS-Staat trotz ihrer Bedeutung innerhalb der Propaganda und als wichtiger innenpolitischer Faktor ihren Totalitätsanspruch nie gänzlich in die Tat umsetzen konnte.

In enger Zusammenarbeit mit regionalen Partnern konnten Stadtmuseum und Gedenkstätte ein umfangreiches und vielfältiges Begleitprogramm zu dieser Ausstellung organisieren.

 

Begleitprogramm 


Podiumsdiskussion

JUGENDARBEIT IN DIKTATUR UND DEMOKRATIE

Was sind heute Leitlinien, Ziele und Mittel bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Vergleich zur Jugendpolitik in der DDR und der des NS-Regimes? Was wurde ganz konkret aus der Vergangenheit gelernt und vor welchen Herausforderungen steht die Jugendarbeit aktuell? Fragen, die wir im Podiumsgespräch diskutieren möchten.

Moderation: Ricardo Glaser, Vorstand der Jugendstiftung

Sachsen e. V., Gäste: Ingolf Notzke, Historiker, Initiativgruppe

Geschlossener Jugendwerkhof Torgau e. V.,

Jan Witza, Vorstand des Kinder- und Jugendring Sachsen e. V.

Donnerstag, 19. Mai 2022 | 17 Uhr

Offenes Jugendhaus, Riesa

 

Unterrichtsangebot im Stadtmuseum Riesa

WORKSHOP FÜR 14- BIS 18- JÄHRIGE

Im Workshop können Schülerinnen und Schüler durch interaktive Methoden und die Arbeit mit Biographien den Gründen für die hohe Anziehungskraft der NSJugendorganisation auf den Grund gehen.

Dauer: 120 Minuten

11. April bis 27. Mai 2022 | Terminvereinbarung

 

Ferienangebote im Riemix der Outlaw GgmbH

Ab 12 Jahre, 6 € Verpflegungspauschale

Anmeldung: bis 28. März 2022 unter

OJH.Riesa@outlaw-ggmbh.de oder

Tel. 03525 5130 856

 

WORKSHOP „SOUNDS LIKE“

In diesem Workshop werden wir uns den Themen der Ausstellung, Gruppenzwang und Gruppendynamik, mit dem Medium Musik nähern. Zunächst werden grundlegende Kenntnisse über Songaufbau, Texterstellung und Producing vermittelt. Darüber hinaus versuchen wir die eigene Haltung und Rolle in einem sozialen Gefüge musikalisch zu reflektieren.

20. bis 22. April 2022 | 10 bis 16 Uhr

 

WORKSHOP „LOOKS LIKE“

Comics bieten die Chance, Literatur und Kunst miteinander zu verbinden. Dabei verarbeiten sie auch gesellschaftliche Wirklichkeiten. Nach der Vermittlung grundlegender Merkmale des Mediums Comic werden wir mit unterschiedlichen stilistischen Mitteln eigene Comicstrips entwickeln, die sich mit den persönlichen Eindrücken der Ausstellung auseinandersetzen.

20. bis 22. April 2022 | 10 bis 16 Uhr

Kreisjugendring Meißen e.V.

 


 

Kurzinfo-Box

Haus am Poppitzer Platz

Corona-Regelungen

Seit dem 3.4.2022 gibt es keinerlei Zugangsbeschränkungen und Nachweispflichten mehr
.


Allerdings empfehlen wir bei Zutritt zu unseren Innenräumen dringend das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Form einer med. Maske bzw. FFP2-Maske und die Einhaltung des Minestabstandes. 

Beachten Sie auch bitte den Aktuell-Bereich.

Nähere Infos im Einzelnen auf der Website des Landkreises Meißen.

Stand: 03.04.2022

Veranstaltungskalender

WORKSHOP FÜR 14- BIS 18- JÄHRIGE
Montag, 23.05.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
WORKSHOP FÜR 14- BIS 18- JÄHRIGE
Dienstag, 24.05.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
WORKSHOP FÜR 14- BIS 18- JÄHRIGE
Mittwoch, 25.05.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
WORKSHOP FÜR 14- BIS 18- JÄHRIGE
Donnerstag, 26.05.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
WORKSHOP FÜR 14- BIS 18- JÄHRIGE
Freitag, 27.05.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Der Flugzeugbau in Dresden Historie – Aufbruch – Tragik
Dienstag, 31.05.2022
17:00 Uhr
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.