Die umfangreiche Foto-, Bücher-, Dokumenten-, Plakat- und Zeitungssammlung dokumentiert und illustriert ausführlich regionale Geschichte. Dazu gehören auch die seit 1848 in Riesa regelmäßig erscheinenden Tageszeitungen.

 

Für Heimatforscher und besonders interessierte Besucher stehen modern ausgestattete Arbeitsplätze zur Verfügung.

Hinweise zur Nutzung von Schriftgutsammlung, Fachbibliothek und Fotosammlung:

Die drei Sammlungsbestände können nach Voranmeldung per Telefon oder E-Mail im Stadtmuseum genutzt werden.
Rechercheschwerpunkte sind dabei bitte anzugeben.
Die Bereitstellung der Materialien erfolgt drei Tage nach der Voranmeldung.

Es besteht die Möglichkeit kostenpflichtig Kopien anfertigen zu lassen. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte unserer Gebührenfestlegung.

Kurzinfo-Box

Haus am Poppitzer Platz

Corona-Regelungen

Seit dem 3.4.2022 gibt es keinerlei Zugangsbeschränkungen und Nachweispflichten mehr
.


Allerdings empfehlen wir bei Zutritt zu unseren Innenräumen dringend das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Form einer med. Maske bzw. FFP2-Maske und die Einhaltung des Minestabstandes. 

Beachten Sie auch bitte den Aktuell-Bereich.

Nähere Infos im Einzelnen auf der Website des Landkreises Meißen.

Stand: 03.04.2022

Veranstaltungskalender

Keine Termine
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.