Lesungen und Theater
Zahlreiche Kinder und Erwachsene ließen sich am 21. November 2015 beim 5. Riesaer Märchenfest, einer gemeinsamen Aktion des Bücherfreunde Riesa e.V. und des Museumsvereins, von Lesungen und Theater verzaubern. Sie lauschten andächtig den Geschichten aus längst vergangener Zeit und spielten sogar mit der Märchenfee Lia bei „Schneeweißchen und Rosenrot“ mit (Foto). Die Theatergruppe des Museumsvereins zeigte noch einmal vor vollem Haus ihr Stück „Riesa 1730: Das gnädige Fräulein und der preußische Offizier“, bevor der Abend mit der Märchenfee und einem Hauch von „Tausend und einer Nacht“ ausklang.

20151211 Maerchenfest tn

Kurzinfo-Box

Stadtbibliothek

Geänderte Öffnungszeit wg. Renovierungsarbeiten:

02.12.2021 - 10.00 - 12.00 Uhr
03.12.2021 - geschlossen
04.12.2021 - geschlossen

Stand: 25.11.2021

 

Haus am Poppitzer Platz

Seit 22.11.21 gilt die Corona-Notfallverordnung.

Das Stadtmuseum bleibt voraussichtlich bis zum 12.12.21 geschlossen.

Die Stadtbibliothek bleibt weiterhin unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen und geltenden Coronaschutz-Regeln geöffnet. Dies gilt nur für die Bücherausleihe.
Veranstaltungen finden nicht statt.

Beachten Sie auch bitte den Aktuell-Bereich.



Nähere Infos im Einzelnen auf der Website des Landkreises Meißen.

Veranstaltungskalender

Unterrichtsangebot
Dienstag, 30.11.2021
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
„Kulturgeschichte des Friedhofes“
Dienstag, 30.11.2021
17:00 Uhr
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.