Die Bücherfreunde Riesa

Der „Bücherfreunde Riesa" e.V. ist aus dem Freundeskreis der Bücherliebhaber hervorgegangen. Der Freundeskreis wirkte mehrere Jahre zur Unterstützung der Stadtbibliothek Riesa. Das führte im September 2005 zur Gründung des Vereins „Bücherfreunde Riesa“ e.V.


Unser Anliegen ist die Förderung der Stadtbibliothek Riesa in ihrem bildungspolitischen und kulturellen Auftrag. So ist es auch in unserer Satzung verankert Dieses Ziel setzen wir um, indem wir gemeinsam mit der Bibliothek, aber auch eigenständig Veranstaltungen organisieren. Dabei handelt es sich meist um Lesungen bekannter Autoren und Schauspieler wie Ursula Karusseit, Gunter Emmerlich, Winfried Glatzeder, Volker Braun…. Aber natürlich arbeiten wir auch mit regionalen Autoren wie Renate Preuß oder Mitgliedern der Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zusammen. Wir helfen der Kinder- und Jugendbibliothek aber beispielsweise auch zu verschiedenen Anlässen bei der Durchführung von Bastelnachmittagen mit Kindern.


Da uns besonders die Leseförderung von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegt, unterstützen wir sowohl personell als auch finanziell Leseaktionen wie den Sächsischen Buchsommer oder die Riesaer Lesemäuse.


Wir finanzieren uns nur über Mitgliedsbeiträge, Eintrittsgelder und Spenden, sind ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern, Unterstützern und Sponsoren, um durch solche Aktionen den Kauf neuer Bücher und anderer Medien sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene zu ermöglichen.


Mitglieder unseres gemeinnützigen Vereins lesen regelmäßig in der Kinder- und Jugendbibliothek vor, gestalten aber auch Lesungen in Senioreneinrichtungen unserer Stadt.


Es wäre eine große Freude für uns, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft in unserem Verein entscheiden und unser Anliegen aktiv unterstützen würden.

Kurzinfo-Box

Haus am Poppitzer Platz


Anpassung Öffnungszeiten Bibliotheken ab 01.11.22

Ab 01.11.22 haben die Bibliotheken angepasste Öffnungszeiten. Eine Vorabinfo dazu finden Sie im Aktuell-Bereich (Haus).
Wir bitten um Beachtung.


Corona-Regelungen

Seit dem 3.4.2022 gibt es keinerlei Zugangsbeschränkungen und Nachweispflichten mehr
.

Allerdings empfehlen wir bei Zutritt zu unseren Innenräumen dringend das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Form einer med. Maske bzw. FFP2-Maske und die Einhaltung des Minestabstandes. 

Beachten Sie auch bitte den Aktuell-Bereich.

Nähere Infos im Einzelnen auf der Website des Landkreises Meißen.

Stand: 03.04.2022

Veranstaltungskalender

Geschichte des Klubhauses "Joliot-Curie"
Donnerstag, 01.12.2022
15:30 Uhr
Familiennachmittag
Sonntag, 04.12.2022
14:00 Uhrbis 18:00 Uhr
„Weihnacht ̶ Zeit der Wünsche“
Montag, 05.12.2022
15:00 Uhr
Kunst trifft Yoga
Mittwoch, 07.12.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Kunst trifft Yoga
Mittwoch, 14.12.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Kunst trifft Yoga
Mittwoch, 21.12.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Warten auf den Weihnachtsmann
Samstag, 24.12.2022
10:00 Uhrbis 12:00 Uhr
Kunst trifft Yoga
Mittwoch, 28.12.2022
08:00 Uhrbis 17:00 Uhr
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.