Buchsommer 2017 ging zu Ende
Buchsommer Sachsen in Riesa erfolgreich

93 Zertifikate konnten am Dienstag, den 15.08.2017, bei der feierlichen Abschlussveranstaltung des Buchsommers Sachsen „Beim Lesen tauch ich ab“ vergeben werden.

Abschlussveranstaltung Buchsommer 2017

63 Mädchen und 30 Jungen von 10 bis 16 Jahren aus Nah und Fern haben über die Sommerferien freiwillig mindestens drei Bücher gelesen. Viele ehrenamtliche Helfer kamen mit den Buchsommerteilnehmern über die Inhalte der 378 für den Buchsommer 2017 angeschafften Bücher ins Gespräch. Das war durch die Förderung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst und durch Riesaer Sponsoren möglich. Zu nennen sind der Rotary Club Riesa Elbland, die ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH, die EGR Energiegesellschaft Riesa GmbH, die Firma NU Informationssysteme GmbH, Bücherfreunde Riesa e.V. und die FVG Riesa mbH.
Das Projekt, an dem die Riesaer Kinder- und Jugendbibliothek zum 6. Mal teilnahm, wird von der Landesgruppe Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V. seit 2012 organisiert.
Die Leseköniginnen 2017 sind: Marie Sophie Otte, 81 Bücher gelesen, Elisabeth Hoffmann, 68 Bücher gelesen, Leah Josephine Otte, 57 Bücher gelesen, Selina Bossack, 50 Bücher gelesen und Jette Anna Kassebaum, 32 Bücher gelesen, Die Lesekönige 2017 sind: Gregor Hoffmann, 30 Bücher gelesen, Jonathan Grübler, 18 Bücher gelesen, Nepomuk Kevekordes und Elias Evers, jeweils 13 Bücher gelesen. Für den Buchsommer meldeten sich 131 Schülerinnen und Schüler aus 16 verschiedenen Schulen Riesas und Umgebung an.

Die Lieblingsbücher der Aktion waren:

„Die Götter sind los“ von Maz Evans, 10 Mal entliehen,
„Winzent und das große Steinzeit-Turnier“, 9 Mal entliehen und
„Pssst“ von Annette Herzog, 8 Mal entliehen.

Zur Abschlussveranstaltung war mehrfach zu hören, dass man sich bereits auf den nächsten Buchsommer freut und das nicht nur, weil dann wieder Sommerferien sind.

Abschlussparty Buchsommer
Lesen wird gefeiert

Am Mittwoch, den 9. August, wurde 18.00 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek der 6. Buchsommer beendet. Über 130 Mädchen und Jungen beteiligten sich in diesem Jahr an der freiwilligen Leseaktion des Deutschen Bibliotheksverbandes der Landesgruppe Sachsen e.V. und lasen während der Sommerferien brandaktuelle Bücher. Wer drei Bücher schaffte, erhält auf der Abschlussparty ein Zertifikat. Diese steigt am Dienstag, den 15. August ab 17.00 Uhr im Haus am Poppitzer Platz 3 und alle Teilnehmer sind herzlich dazu eingeladen.
Zu der Veranstaltung werden die Zertifikate ausgegeben, die diesjährigen Lesekönige gekrönt und weitere Überraschungen warten an dem Abend auf die Besucher der Veranstaltung. Wir feiern das Lesen.

 


130 Teilnehmer bisher angemeldet

Die Hälfte der Buchsommerzeit ist vergangen. Der Buchsommer Sachsen in Riesa erfreut sich auch in der fünften Woche großer Beliebtheit unter den lesefreudigen Jungen und Mädchen von 10 bis 16 Jahren. Von aktuell 130 Anmeldungen haben bereits 34 Teilnehmer mindestens 3 Bücher gelesen. Die deutlich geleerten Bücherregale zu Beginn der letzten Woche zeigen das große Interesse an dieser Leseaktion. Dank einer spontanen Finanzspritze der FVG Riesa mbH konnten in den vergangenen Tagen weitere 58 neue Bücher in das Buchsommerregal einsortiert werden. Gute Gründe am Buchsommer Sachsen in Riesa teilzunehmen oder weiterzulesen.
Die vom Landesverband Sachsen im deutschen Bibliotheksverband e.V. initiierte Leseaktion wird vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und vom Staatministerium für Kultus des Landes Sachsen gefördert. In Riesa unterstützen die FVG Riesa mbH, die Bücherfreunde e.V., die Elbe – Stahlwerke Feralpi GmbH, der Rotary – Club Riesa – Elbland, die EGR Energiegesellschaft Riesa mbH und die Buchhandlung Thalia den 6. Buchsommer 2017.

Schließ-/Öffnungszeiten aktuell

Stadtmuseum

geänderte Öffnungszeit

So 24.12.2017 - 10-12 Uhr
Warten auf den Weihnachtsmann

Mo 25.12.2017 - geschlossen
Di  26.12.2017 - öffnet 14-17 Uhr

Stadtbibliothek

geänderte Öffnungszeit

Sa 23.12.2017 - geschlossen

Stand: 09.10.2017

Suche

Veranstaltungskalender

Ausstellung
Donnerstag, 19.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Kinderclub - Lausbubengeschichten
Donnerstag, 19.10.2017
15:30 Uhrbis 17:00 Uhr
Ausstellung
Freitag, 20.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Ausstellung
Samstag, 21.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Wir feiern Geburtstag!
Samstag, 21.10.2017
15:30 Uhrbis 22:00 Uhr
Ausstellung
Sonntag, 22.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Ausstellung
Montag, 23.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Ausstellung
Dienstag, 24.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr
Nonnenklöster in der Reformationszeit
Dienstag, 24.10.2017
17:00 Uhr
Ausstellung
Mittwoch, 25.10.2017
10:00 Uhrbis 18:00 Uhr